PETAR BRUDAR
Rechtsanwaltreferendar

Petar Brudar trat im Jahr 2017 der Rechtsanwaltskanzlei Petrovic Mojsic & Partners als ein Rechtsanwaltreferendar bei. Er absolvierte ein Studium an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Belgrad. Während des Studiums nahm er an zahlreichen Kursen, wie der Sommerhochschule der Universität Wien und der Sommerschule des deutschen Rechtes in Brühl und Bonn, teil. Petar war Vizepräsident des Vereinten Nationen Klubs an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Belgrad. Er war ein Praktikant in einer renommierten internationalen Rechtsanwaltskanzlei und er ist als freier Mitarbeiter bei der deutschen Stiftung für internationale Rechtliche Zusammenarbeit e.V. tätig. Er ist der Autor des ausgezeichneten und publizierten Textes mit dem Titel “ICTY: War Crimes Trials As an Important Element of Confronting the Past“. Außerdem schreibt er für die rechtliche Zeitschrift Nova Pravna Revija. Petar wird 2018 im Referendarsregister bei der Rechtsanwaltskammer Belgrad eingetragen.

Ausbildung:
- Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad (LL.B.)
- Sommerhochschule der Universität Wien
- Sommerschule des deutschen Rechtes, Brühl and Bonn, Deutsche Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit (IRZ)
- Praktikum in einer renommierten internationalen Rechtsanwaltskanzlei

Mitgliedschaft:
- Rechtsanwaltkammer Belgrad

Publikationen:
- „ICTY: War Crimes Trials As an Important Element of Confronting the Past“
- Bericht über das Regionalseminar “Einführung in das deutsche Recht“ vom 25. bis 27. November 2016 in Belgrad, Nova pravna revija br. 1/2017

Sprachen:
Serbisch, Englisch, Deutsch

Kontakt:
Tel:   +381 11 32 40 378
Mob: +381 60 44 35 184
Email: petar.brudar@law-firm.rs